Zum Inhalt springen

Verputzte Außenwärmedämmung: Nachhaltig das Klima schonen und Kosten sparen

Ein gedämmtes Gebäude hält die Wohnräume im Winter behaglich warm und im Sommer angenehm kühl. Die fürs Heizen benötigte Energie wird auf Dauer sicher nicht billiger, daher sollte bei der Modernisierung älterer Gebäuden stets eine energetische Sanierung in die Überlegung mit einbezogen werden. Mit fachmännischen Konzepten, optimal berechneten Bedarfen und hochwertigen Materialien von innovativen Markenherstellern sparen Sie mittelfristig wertvolle Energie.

Gerne beraten wir Sie über die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Dämmsysteme am Markt, gleich ob diese auf Polystyrol oder mineralisch basieren oder sogar aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt wurden. Und als Fachbetrieb mit langjähriger Erfahrung kommen dabei auch die passenden Putze – dünn- oder dickschichtig – zum Einsatz.

Und wenn eine Außendämmung nicht in Frage kommt, etwa wegen Denkmal- bzw. Ensembleschutz oder weil Fachwerke erhalten bleiben sollen, lohnt es sich über Innendämmungen nachzudenken.

Auch hierzu bieten wir Ihnen individuelle und objektspezifische Lösungen an.
Im Mittelpunkt unserer Beratung stehen stets Ihre Wünsche sowie die objektbezogenen Erfordernisse. Gerne beraten wir auch Sie rund um Ihr energetisches Sanierungsvorhaben.